Wettbewerb „Praktikumsreporter 2015“ – Platz 1 bis 4 für Schüler des FOS Lehrwerkstudios

lea-preis-reporterAllen Schülern, die im Schuljahr 2014/2015 ein Praktikum absolviert hatten, bot “sprungbrett bayern”, eine Initiative des Bil­dungs­werkes der Baye­ri­schen Wirt­schaft, die Möglichkeit, am Schülerwettbewerb „Praktikumsreporter 2015“ teilzunehmen. Der Zuspruch am Wettbewerb war groß – insgesamt 80 Beiträge wurden von Praktikanten aus ganz Bayern für den Wettbewerb eingereicht. Zahlreiche Schüler des FOS-Fachbereichs Gestaltung reichten unter der Anleitung von Lehrwerkstudioleiter Christian Schmiedbauer ihre Praktikumsberichte ein. Diese Berichtshefte entstehen planmäßig im Rahmen der Fachpraktischen Ausbildung und spiegeln das Wissen und die Erfahrungen wieder, die die Schüler in unterschiedlichen Betriebspraktikas im Augsburger Raum sammeln. Die Qualität der Augsburger FOS-Praktikumsberichte haben die Jury von “sprungbrett bayern” überzeugt: Die ersten vier Plätze in der Kategorie FOS/BOS & Gymnasium gingen allesamt an die FOS Augsburg:

  • 1. Platz: Lea Füglein
  • 2. Platz: Niclas Moser
  • 3. Platz: Lisanne Wolters
  • 4. Platz: Nikita Nakropin

Die Erstplatzierte Lea Füglein erhält für ihren Bericht über ihr Praktikum bei der Agentur „CLX Europe Media Solution GmbH“ ein Berufs- und Bewerbungscoaching im Wert von 300,- Euro. Dieses Coaching wird im kommenden Schuljahr den Räumlichkeiten unserer Schule stattfinden.